Style-Switcher

Projekt TINKA erfolgreich gestartet

Am 01.07.2017 konnten wir unser neues Projekt TINKA – Taubblindeninklusion anstoßen - starten. Es besteht bereits zu 14 taubblinden Personen und ihren Angehörigen Kontakt, die das neue Angebot nutzen. Auch zwei Einrichtungen haben sich bereits gemeldet und je eine Schulung gebucht, mit zwei weiteren finden Planungsgespräche statt. Zum 01.10.2017 konnten wir die noch offenen Stellen besetzen. Die Stelle der Projektleitung wurde mit Frau Jutta Gröning besetzt, die Stelle für die zweite Inklusionshelferin mit Frau Inge Reusch. Frau Gröning ist Dipl. Sozialarbeiterin und Supervisorin und hat langjährige Erfahrung in der Arbeit mit hörgeschädigten und sinnesbehinderten Menschen. Frau Reusch ist selbst gehörlos und verfügt über die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten in der Kommunikation mit taubblinden Menschen.

Informationsveranstaltung für Beratungsstellen

11.05.2017 | In Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Selbstbestimmtes Leben für Menschen mit Sinnesbehinderung bieten wir am 10.07.2017 eine Informationsveranstaltung zum Thema Taubblindheit und Hörsehbehinderung an. Dazu laden wir alle Beratungsstellen für Taubblindheit und Hörsehbehinderung herzlich ein.

Mehr lesen

Veranstaltungen der Selbsthilfegruppen

11.05.2017 | Taubblind und Aktiv - eine Aktivität nach jedem Geschmack ist in dem vielfältigen Veranstaltungsangebot der Selbsthilfgruppen zu finden. Schon Anfang des Jahres haben wir eine Veranstaltungsübersicht veröffentlicht. Nach einigen Änderungen ist die nun aktuelle Veranstaltungsübersicht im Anhang zu finden.

Mehr lesen

Logo Taubblind und Aktiv

Einladung zum Tangotanztee

11.05.2017 | Marianne Schmelter lädt ein zu Tango und Tee - bei einem gemütlichen Sonntagstreff können Sie Tango Argentino lernen. Alle Tanzbegeisterten sind herzlich eingeladen! Auch unerfahrene Tänzer können den Tangotanz kennen lernen und ausprobieren. Das erste Treffen findet am Sonntag, den 11.06.2017 statt.

Mehr lesen

Tangotänzer

Stellenausschreibung

29.04.2017 | Die Deutsche Gesellschaft für Taubblindheit erweitert ihr Team. Wir suchen engagierte Menschen mit Initiative und Eigenverantwortung, viel Neugier und Lernbereitschaft sowie einer Ausbildung und/oder Erfahrung im sozialen oder pädagogischen Bereich.

Mehr lesen

Haus der Technik in Essen, Sitz der DGfT

Wahlen in NRW

28.04.2017 | Am 14.05.2017 sind Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen, Ihre Stimme zählt! Entscheiden Sie mit, welche politischen Ziele wichtig sind und gestalten Sie die Gesellschaft, in der Sie leben.

Wie informiere ich mich über die Parteien, wann und wo kann ich wählen, welche Hilfen gibt es - diese und viele weitere Fragen werden in der Informationsbroschüre des Kompetenzzentrums für Menschen mit Sinnesbehinderungen beantwortet.

Mehr lesen

Wappen NRW

Seiten